Berufliches Coaching / Supervision

Liebe Interessierte und Klienten!

Diese Homepage befindet sich zur Zeit im Umbau. Ich kann im Moment leider keine Einzelberatungen mehr anbieten.

Demnächst werde ich hier mit einem Team Online Kurse anbieten zum Thema   „Wir alle eins in Dir“ – wie wir unser widersprüchliches Inneres besser sortieren, wahrnehmen, einen und stärken können, um den Herausforderungen in der Zukunft mit mehr innerem Frieden, Klarheit und Weisheit begegnen zu können.

Eine sehr effiktive Ressourcenarbeit an unserer ursprünglichen „Kernpersönlichkeit“.

Der Kurs ist besonders für Multiplikatoren geeignet, die die kurzen theoretischen Inputs aus Psychologie, Traumatologie, Bibel und Hirnforschung gleich in der Praxis in Kleingruppen trainieren wollen. Für nähere Infos schreiben Sie mir bitte eine Email.                         Herzliche Segensgrüße,   Ihre Heidemarie Rapp

Die Anforderungen an Berufstätige, Arbeitnehmer wie Selbständige, werden immer größer, die Abläufe und Strukturen zunehmend komplexer und unüberschaubarer. Dies wirkt sich besonders auf die Beziehungen zu Kollegen, Angestellten, im Team und im Umgang mit der Chefetage aus.

Ein neutraler Blick aus der Perspektive eines Beziehungsspezialisten könnte neue Sichtweisen, Umgangsformen und Abgrenzungsmöglichkeiten der eigenen Person eröffnen.

Ich coache auch Leiter / Teamleiter /Manager etc. aus den Bereichen Wirtschaft und Gemeinde. Jesu Herz schlägt für mutige Multiplikatoren, die bereit sind, gegen den Strom zu schwimmen und die im personellen Umgang miteinander eine gesunde Wertekultur der gegenseitigen Wahrnehmung und des Respekts, sowie der gleichzeitig nötigen klaren Grenzen etablieren möchten.

Zu wissen wie die Seele des Mitarbeiters / Mitmenschen und meine eigene „funktioniert“ oder eben nicht funktioniert (die sonst ohne Zweifel irg.wann im „Burn Out“ landet) ist dabei sicher einer der Schlüssel zum Erfolg.

Gerne erarbeite ich innerhalb Ihrer Rahmenbedingungen mit Ihnen und auf Wunsch mit dem Heiligen Geist, eine oder mehrere praktikable Lösungen für Ihre Situation.
Denn die Bibel sagt: in 2.Kor. 4,8 In allem sind wir bedrängt, aber nicht erdrückt; keinen Ausweg sehend, aber nicht ohne Ausweg.

Israel_2014 (431)

Ich möchte Ihnen Mut machen sich mit mir auf die Suche nach dem Ausweg zu machen.